Steuerrechtliches Domizil

Steuerrechtlich kann eine Person dem Kanton persönlich (Wohnsitz oder Aufenthalt) oder wirtschaftlich (Beteiligung an Personenunternehmen oder Grundeigentum im Kanton) zugehörig sein. Der steuerrechtliche Wohnsitz oder Aufenthalt wird mit dem zivilrechtlichen in der Regel übereinstimmen, muss aber nicht. Entsprechende Bestimmungen finden Sie in den § 8 und 9 des Steuergesetzes.

zur Abteilung Finanzverwaltung